Was ist die DHI-Technik?

Bei der DHI-Haartransplantationstechnik werden Transplantate (Haarfollikel) nach der Extraktion mit einem Implantatstift auf den Verlustbereich verpflanzt. Die Transplantate werden in den speziellen Implantierstift eingesetzt, der eine sehr feine, zylindrische und scharfe Spitze hat, und der Transplantationsprozess wird dank der Schubeigenschaften des Stifts in einem einzigen Schritt durchgeführt. Daher müssen im Gegensatz zu anderen Techniken keine Kanäle im Transplantationsbereich geöffnet werden. Transplantate in der DHI-Technik werden wie bei anderen Transplantationstechniken unter Verwendung der FUE-Technik entnommen.

DHI Hair Transplant in Turkey

Wie wird die DHI-Technik angewendet?

Unsere Experten bestimmen den für Sie am besten geeigneten Haaransatz, die Anzahl der Grafts und den Anwendungsplan.

In diesem Stadium wird es Ihnen von unserem Haarlinienspezialisten gezeigt, was für Sie am natürlichsten ist. Die Operation beginnt mit einer Nummernplanung entsprechend der Anzahl der Transplantate, die aus Ihrem Spenderbereich entnommen werden können. In dieser Phase können Sie alle Ihre Fragen vor dem Eingriff stellen.

Der Anwendungsbereich wird sterilisiert und örtlich betäubt, damit Sie keine Schmerzen verspüren. Die Lokalanästhesie wird durchgeführt, indem der Wirkstoff mit einer ultrafeinen Nadelspitze in die entsprechenden Bereiche injiziert wird. Für diejenigen, die Angst vor der Nadel haben, gibt es eine sehr einfache und schmerzlose Alternative. Es sorgt dafür, dass der Wirkstoff schmerzfrei in die Haut eindringt. Durch einen Drucksprühvorgang setzen wir die für die Anästhesie erforderliche Nadel auf, nachdem diese Stelle taub geworden ist. Auf diese Weise spüren Sie keine Schmerzen.

Normalerweise entnehmen wir die Transplantate aus dem Bereich, wo das Haar am reichlichsten und stärksten ist, das heißt im Nacken zwischen zwei Ohren. Sie spüren nichts, weil dieser Bereich völlig taub ist. Wenn wir mehr Transplantate benötigen, können wir Transplantate aus der Brust oder unter dem Kinn entnehmen (gilt für Männer). Die FUE-Technik, bei der die Transplantate einzeln entnommen werden, bietet uns diese Möglichkeit auf hochästhetische Weise.

Nachdem wir die Transplantate entnommen haben, legen wir sie einzeln in den Implantatstift und transplantieren sie mit der am besten geeigneten Dichte und dem am besten geeigneten Winkel über den vorgesehenen Bereich. Die Transplantationsapplikation kann durchgeführt werden, ohne dass Kanäle geöffnet werden müssen, dank der Schubeigenschaften des Implantierstifts, der eine sehr feine, zylindrische und scharfe Spitze hat. Da Sie sich in örtlicher Betäubung befinden, spüren Sie während dieses Vorgangs nichts.

Ein bis zwei Tage nach der Operation wird der erste Waschprozess in unserer Klinik von einem Expertenteam durchgeführt. Während des Waschvorgangs informieren wir Sie darüber, wie Sie Ihre Haare waschen. 10 Tage nach der Anwendung führen wir eine exuvierende Wäsche durch. In diesem Prozess empfehlen wir Ihnen, Vitaminpräparate sowie eine Ozonölbehandlung einzunehmen. Wir bleiben 12 bis 18 Monate nach der Bewerbung mit unseren Gästen in Kontakt und bieten die erforderliche Unterstützung, indem wir alle Phasen überwachen.

Vorteile der DHI-Technik im Vergleich zu anderen Techniken

  • DHI-Haartransplantation; ist die Haartransplantationstechnik mit der schnellsten Wiederherstellungsrate, die eine dichte Transplantation von Transplantaten ermöglicht, ohne das Risiko, Spuren zu hinterlassen.
  • Dank der speziellen Struktur des verwendeten Implantierstifts müssen keine Kanäle geöffnet werden. Daher kann der Transplantationsprozess in einem einzigen Schritt durchgeführt werden.
  • Die DHI-Haartransplantationstechnik kann ohne Rasur durchgeführt werden. Daher können Sie Ihren Alltag bequem fortsetzen. Dies beseitigt insbesondere die ästhetischen Bedenken von Frauen, die sich einer Haartransplantation unterziehen möchten.
  • Die DHI-Haartransplantationstechnik kann ohne Rasur durchgeführt werden, daher wird sie eher bei teilweisem als bei vollständigem Verlust verwendet. Wir empfehlen die FUE-Saphir-Technik bei vollständigem Verlust, da sie gesündere Ergebnisse liefert.
hair transplant result turkey
  • Wir können den Transplantationsprozess ohne Schnitte auf der Kopfhaut durchführen, da es nicht erforderlich ist, vorher Kanäle in dem vorgesehenen Bereich zu öffnen. Die Erholungszeit wird verkürzt, da der Transplantationsbereich so wenig wie möglich bearbeitet wird. Das Haar erhält in kurzer Zeit ein natürliches und ästhetisches Aussehen.
  • Die feine, zylindrische und scharfe Spitze des Implantatstifts ermöglicht die Transplantation der Transplantate über den vorgesehenen Bereich mit der erforderlichen Tiefe, dem erforderlichen Winkel und der erforderlichen Dichte. Dies ermöglicht Ihnen natürliches und dichtes Haar.
Free Consultation for Hair Transplant

Starten Sie Ihre kostenlose Beratung